Wichtige Information des Nö-Imkerverbandes!

Imkerausbruck/ März 20, 2012/ Bienen, Honig, Imkerei, Propolis, Uncategorized, Varroamilbe/ 0Kommentare

Der NÖ-Imkerverband (Herr Präsident Gruscher) hat auf Grund der gebietsweise erhöhten Winterverluste 2011/2012 bei der NÖ-Landesregierung, Herrn Agrar-Landesrat Dr. Stefan Pernkopf, um eine Förderung der NÖ-Imkerschaft angesucht.

 

Diese wurde nun in Form einer „Förderung des Ankaufs von Reinzuchtköniginnen“ genehmigt.Gefördert wird der Ankauf von Reinzuchtköniginnen bei einem vom NÖ-Landesverband anerkannten Züchter. Die Fördersumme beträgt € 15,- je angekaufter Reinzuchtkönigin.

Da die Gesamt-Fördersumme begrenzt ist, werden voraussichtlich je Mitglied 3 Reinzucht-Königinnen gefördert.

 

Prozedere:

 

Die Ortsgruppenobmänner erheben mit dem beiliegenden Erhebungsblatt die Anzahl der Reinzuchtköniginnen bei ihren Mitgliedern bis spätestens 31.03. 2012.

Die Bezirksobmänner übermitteln bis spätestens 15.04.2012 die Erhebungsblätter ihrer Ortsgruppen an den Landesverband.

Die Imkerinnen und Imker bestellen zeitgerecht bei einem vom NÖ-Landesverband anerkannten Züchter (siehe beiliegende Züchterliste) die gemeldete Zahl an Reinzuchtköniginnen.

 

Für die bezogenen Reinzuchtköniginnen ist eine Rechnung erforderlich.

Diese Originalrechnungen der Mitglieder sind bis spätestens 15.07.2012 durch die Ortsgruppenobmänner an die Bezirksobmänner zu übermitteln.

Die Bezirksobmänner legen die ortsgruppenweise sortierten Rechnungen bis spätestens 30.07.2012 an den Landesverband von.

 

Die Auszahlung der Förderbeträge erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, sodass die Aktion bis Ende August abgeschlossen werden kann.

Für den Nachweis der Reinzucht dient die Zuchtkarte, die beim Imker /Imkerin verbleibt.

 

Soweit nicht bekannt, ersuchen wir die Bezirksobmänner um Bekanntgabe der Kontodaten der Bezirksgruppen an das Verbandsbüro.

 

 

Für den NÖ-Imkerverband

Obm. WL Johann Gruscher

 Präsident

 

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*